Loading...

Einsätze 2019


20.07.2019 um 10:45 Uhr F2
In einer Küche in Wildpoltsweiler brannte eine Dunstabzugshaube.
Bis zum Eintreffen der Feuerwehr konnten die Anwohner diese selber mittels eines Feuerlöschers löschen.
Wir lüfteten die Wohnung mit einem Überdrucklüfter und durchsuchten die Wohnungen auf weitere Brandherde.



17.07.2019 um 21:10 Uhr H1 VU
Auf der L333 höhe Uhestsweiler stürzte ein Motorradfahrer.
Wir sicherten die Einsatzstelle ab und lauchteten diese aus. Des weiteren betreuten wir die verletzte Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

01.06.2019 um 01:11 Uhr Öl
Eine Ölspur verlief von Obereisenbach über Russenried bis Vorderessach. Wir streuten den Teil, welcher durch unser Gemeindegebiet verlief, ab und stellten Ölspurschilder auf.

26.05.2019 um 15:40 Uhr F2
In Goppertsweiler brannte in einem Carport ein PKW.
Beim Eintreffen stand der PKW in Vollbrand und der Dachstuhl des Carports hatte ebenfalls schon Feuer gefangen. Wir löschten den Dachstuhl mit Wasser und den PKW mit Löschschaum. Zum Schluss suchten wir noch den Dachstuhl mit der Wärmebildkammera nach weiteren Glutnestern ab.





22.05.2019 um 22:00 Uhr Öl
Eine Ölspur führte durch Neukirch. Wir streuten die Spur ab und stellten Ölspurschilder auf.

1
0.05.2019 um 13:40 Uhr F2
Gemeldet war ein Brand im Heizraum eines Einfamilienhauses.
An einer Heizung löste das Überdruckventil aus, daher war der ganze Raum mit Wasserdampf gefüllt. Unter Atemschutz erkundetetn wir den Heizraum und holten das brennende Holz aus dem Zentralheizungskessel und löschten dies im Freien ab. Bei diesem Einsatz kam zum ersten Mal unser neues HLF10 zum Einsatz.

05.03.2019 um 08:00 Uhr Öl
Eine Dieselspur führt durch Neukirch. Wir streuten die Spur ab und reinigten die Straße

05.01.2019 und 06.01.2019 H1/Unwetter

Mehrere Einsätze durch umgestürzte Bäume.
Aufgrund der hohen Schneelast, sind mehrere Bäume auf die Straße gestürzt oder drohten umzustürzen. Wir haben die Bäume beseitig oder bei zu großer Gefahr die Straßen gesperrt.


04.01.2019 um 23:18 Uhr F2
Zur Überlandhilfe bei einem Containerbrand in Tannau wurden wir alarmiert. Nach der ersten Lagemeldung der Feuerwehr Tettnang war ein Ausrücken unsererseits nicht mehr erforderlich.

02.01.2019 um 10:44 Uhr F1
Am Friedhof entwickelte sich in einem Container ein Schwelbrand, diesen haben wir mit Wasser abgelöscht.